Mortis

  • Mortis, er ist schnell, hat Style und eine Schaufel. Wenn er nicht Leute unter die Erde befördert, rockt er seine Gitarre

    Epic Brawler

    Schwierigkeit: ★★★★★

    Rolle: Assassine, Flank

    Aim: 10/90 – auto/manuell

    Waffe: Schaufel – Short Range

    Super: Fledermäuse die durch alles durchgehen und Mortis für jeden getroffenen Gegner heilen

    Starpower: Mortis heilt sich für jeden erfolgreichen Kill


    Details:

    • Mortis ist einer der schwersten Brawler zum Spielen in Brawlstars
    • Bisher war er nur in Brawlball ein top pick, da er durch geschicktes dibbling den Ball schnell über das Spielfeld bringen konnte – das wurde allerdings generft
    • Die Schwierigkeit mit Mortis ist, dass er Maps mit viel Gras und Wänden braucht um Gegener zu flanken und schnell zu entkommen – das sind allerdings auch Maps für Nahkampfbrawler und Tanks und gegen die ist Mortis nicht sonderlich stark
    • Mortis Attacke sollte manuell geaimt werden, da er sonst schnell an Hindernissen hängen bleiben kann und anstatt zu fliehen zurück in die Gegner swiftet
    • Mortis sollte als Assassine gespielt werden, und eingreifen, sobald ein Brawler wenig leben hat
    • Seine Super ist stark aber läd sich extrem langsam auf und sollte deswegen mit Bedacht eingesetzt werden
    • Mortis erfolgreich zu spielen erfordert sehr viel Übung, ein gutes Spielverständis und Timing

Teilen